INFO

Was?

Auf der Facebook-Gruppe und auf der Internetseite ”Abenteuer in Suupohja” finden Sie die besten Ausflugsziele unserer Region: Schöne Unterstände, Badestrände, Aussichtstürme und Natursteige, Museen, Cafés, Flohmärkte und Direktverkaufsstellen, u.v.m. Die Ausflugstipps können je nach Saison variieren: Im Winter ist zum Beispiel ein guter Hügel zum Schlittenfahren oder eine schöne Langlaufspur dabei, im Frühling eine eindrucksvolle Strömung und im Sommer eine beeindruckende Landschaft, die es sich anzuschauen lohnt.

Wo?

Die Ausflugsziele liegen in der Verwaltungsgemeinschaft Suupohja in der finnischen Landschaft Südösterbotten. Zu dem Gebiet gehören die Gemeinden Isojoki, Jurva, Karijoki und Teuva sowie die Städte Kauhajoki und Kurikka.

Wer?

Die Internetseite und die Facebook-Gruppe ”Abenteuer in Suupohja” wurde auf Initiative des Verbandes zur Förderung der Entwicklung in Suupohja e.V. gegründet. Diese werden von dem schnurrbärtigen Anton Abenteurer, einem von dem Verband geschaffenen Maskottchen, moderiert.

Der Verband zur Förderung der Entwicklung in Suupohja e.V. ist eine regionale Entwicklungsorganisation. Aufgabe des Verbandes ist es, die Bewohner der ländlichen Region darin zu bestärken, die Entfaltung ihrer Heimatregion weiter voranzutreiben, mehr Wohlbefinden und Behaglichkeit zu schaffen und neue Arbeitsplätze und Unternehmen entstehen zu lassen. Das Fördern und Stärken der Gemeinschaft nimmt ebenfalls eine Schlüsselposition ein. Der Verband strebt praktisch danach, aus Suupohja einen Ort zu machen, wo es sich immer besser wohnen und arbeiten lässt.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.suupohjankehittamisyhdistys.fi

Warum?

Unsere Region bietet eine Fülle an attraktiven und spannenden Ausflugszielen. Wir möchten Ihnen dabei helfen, diese Ziele ganz einfach zu finden. Ausflüge in die nähere Umgebung sind sehr stimulierend. Sie können dabei Ihrer Entdeckerfreude nachgehen und Kräfte für den Alltag sammeln.

Für wen?

Genau für Sie: Für die hier Ansässigen sowie für die Touristen. Für all jene, die mehr sehen und in der näheren Umgebung auf Entdeckungsreise gehen möchten.


Mit fröhlichen Ausflugsgrüßen,

Anton der Abenteurer